Seiten

Wenn Sie eine neue Seite erstellen, haben Sie eine leere Tafel vor sich, entweder mit dem Titel "Neue Seite" oder mit dem Titel, den Sie ihr gegeben haben, je nachdem, wie sie erstellt wurde.

Sie können den Titel ändern, indem Sie ihn anklicken und dann wie gewohnt eintippen. Das Ändern des Seitentitels aktualisiert auch automatisch den Titel an allen anderen Stellen in Ihrem Notizbuch, mit denen er verknüpft ist.


Um Text zu Ihrer Notiz hinzuzufügen, drücken Sie einfach die Eingabetaste, nachdem Sie den Titel bearbeitet haben. Sie können auch irgendwo in das leere Feld unterhalb des Titels klicken, um mit der Eingabe zu beginnen. Im Gegensatz zu anderen Notizen-Apps werden Notizen in Hypernotes hauptsächlich als reiner Text geschrieben, obwohl Sie auch Markdown-Formatierung verwenden können, wenn Sie möchten.


Jede Textzeile wird von einem Aufzählungspunkt begleitet, der verschwindet, wenn Sie eine neue Zeile beginnen und nur beim Hovern erscheint. Dadurch wird die Zeile als Block markiert.


Blöcke

Ein Block ist eine einfache Textzeile (oder ein Bild oder etwas anderes), die hinter einem dieser Aufzählungspunkte erscheint. Blöcke können mit der Tab-Taste unter andere Blöcke eingerückt werden. Dadurch entsteht eine hierarchische Struktur auf Ihrer Seite. Um die Einrückung rückgängig zu machen, verwenden Sie die Umschalttaste & Tabulator. Das folgende Beispiel zeigt Blöcke auf drei Ebenen:



Eine weitere Möglichkeit, Blöcke einzurücken oder nach oben oder unten auf der Seite zu verschieben, besteht darin, den Aufzählungspunkt anzuklicken und zu halten, um ihn an eine andere Stelle zu ziehen.


Um die unter einem anderen Block eingerückten Blöcke auszublenden, klicken Sie auf die kleine Pfeilschaltfläche, die links neben dem Aufzählungszeichen erscheint, wenn Sie den Mauszeiger über den Block bewegen. (Auf Mobilgeräten wird dieser Pfeil immer angezeigt.)



Ein Block kann auch wie eine neue Seite aufgeklappt werden, indem Sie auf den Aufzählungspunkt klicken. Der im Block enthaltene Text erscheint nun als Titel der Seite und alle darunter verschachtelten Blöcke werden auf der Seite angezeigt. 



Blöcke referenzieren

Blöcke können auch direkt von einer Notiz in eine andere referenziert werden, indem Sie das Tastaturkürzel (()) verwenden. Das Referenzieren eines Blocks auf diese Weise ist eine hervorragende Möglichkeit, Teile Ihrer Notizen wiederzuverwenden, ohne sie mit manuellem Kopieren und Einfügen duplizieren zu müssen. Referenzierte Blöcke sehen genauso aus wie normaler Text, außer dass sie blau hervorgehoben sind und als Link funktionieren.



Aus einem Block eine Seite machen

Sie können einen Block in eine Seite umwandeln, indem Sie auf das Aufzählungssymbol klicken, um den Block als eigene Seite zu öffnen.
Klicken Sie anschließend auf das "..."-Symbol in der oberen rechten Ecke und wählen Sie "Block in Seite konvertieren".



Dadurch wird der Block sofort als neue Seite geöffnet und von der Seite entfernt, auf der er ursprünglich geschrieben wurde. Alle Verweise auf diesen Block werden automatisch aktualisiert, um stattdessen auf die Seite zu verweisen. Seiten, auf denen auf den Block verwiesen wurde, werden im Abschnitt "Erwähnt in" unten auf der neuen Seite angezeigt.


Erwähnungen

Seiten können durch Verweise miteinander verknüpft werden. In der obigen Abbildung ist beispielsweise das Wort "referenziert" eine Erwähnung sowie der referenzierte Block unten. Wenn die von Ihnen geöffnete Seite von anderen Seiten referenziert wird, finden Sie unten auf Ihrer Seite eine Liste dieser Referenzen als "Erwähnungen". Es gibt zwei Arten: Erwähnungen und nicht verlinkte Erwähnungen, und Sie können von hier aus zu Seiten navigieren, die Ihre aktuell geöffnete Seite erwähnen.



Erfahren Sie hier mehr über Erwähnungen und Referenzen.


Seitenoptionen und -aktionen

Oben auf jeder Seite sehen Sie eine Reihe von Symbolen, von denen jedes eine spezielle seitenspezifische Funktion ausführt.



Aufgaben

Neben Notizbuch-Aufgaben kann jede Seite spezifische Aufgaben enthalten. Über das Aufgabenmenü hier können Sie neue Aufgaben hinzufügen und auf bereits erstellte Aufgaben zugreifen, einschließlich der inline erstellten Aufgaben.



Unter der Rubrik "Erledigt" sehen Sie bereits erledigte Aufgaben, die Sie mit einem Klick auf "Erledigt" ausblenden können.


Um eine Aufgabe zu öffnen, klicken Sie sie einfach in diesem Menü an. Sie können Aufgaben auch als erledigt markieren, indem Sie auf den blauen Kreis neben dem jeweiligen Aufgabentitel klicken.


Kommentare

Sie können eine Seite kommentieren, indem Sie auf das Sprechblasensymbol klicken. Kommentare sind wie Chats aufgebaut (und können über die Zenkit Suite mit Zenchat verbunden werden).



Um einen Kommentar hinzuzufügen, klicken Sie einfach in den Bereich "Kommentieren...". Sie können auch Sprachnotizen aufnehmen, indem Sie auf das Mikrofonsymbol klicken oder tippen. Wenn Sie auf das "+"-Symbol klicken, können Sie Dateien senden, eine Zeichnung hinzufügen oder sogar einen Link zu einer anderen Notiz oder einem Item aus einem anderen Zenkit-Produkt hinzufügen.


Favoriten

Mit dem Sternsymbol können Sie die Seite als Favorit markieren. Als Favoriten markierte Seiten erscheinen im Abschnitt "Favoriten" im Navigationsbereich, damit Sie überall in der App leicht darauf zugreifen können:


Klicken Sie einfach erneut auf den Stern einer Seite, um sie zu entfavorisieren.


Seitenaktionen

Wenn Sie auf das "..."-Symbol klicken, öffnen Sie ein Menü mit Aktionen, die Sie mit der Seite durchführen können.



Link teilen kopiert den Link zu der Seite in Ihre Zwischenablage, so dass Sie die Notiz leicht an ein anderes Mitglied Ihres Notizbuchs senden oder einen Link zu der Seite z.B. in ein separates Notizbuch in Ihrem Konto aufnehmen können.


Fokus auf Graph öffnet die Diagrammansicht, wobei der Knoten, der auf die Seite verweist, ausgewählt ist und nur die Seiten angezeigt werden, die durch Verweise direkt mit ihm verbunden sind (hohe Fokusebene).


Planen bewirkt, dass die Notiz zum geplanten Datum auf Ihrer "Täglich"-Seite erscheint. Sie können das Datum, an dem sie erscheinen soll, aktualisieren, indem Sie auf das Kalendersymbol ganz links in den Seitenwerkzeugen klicken. Klicken Sie auf "Datum löschen" in diesem Kalender, um es aus dem Zeitplan zu entfernen.


Duplizieren dupliziert die Seite und alle darin enthaltenen Links, aber es werden keine Aufgaben dupliziert.


Archivieren verschiebt die Seite in das Notizbucharchiv.


Vorherige und nächste Seiten

Der schnellste Weg, um zwischen Seiten zu navigieren, ist die Verwendung der Pfeilsymbole. Damit bewegen Sie sich von Seite zu Seite in chronologischer Reihenfolge, je nachdem, wann sie erstellt wurden.